TYPO3 UserGroup Hamburg

Nachdem ich in diesem Jahr meinen Arbeitsplatz nach Hamburg verlegt habe, gab es gestern eine perfekte Gelegenheit, mal wieder bei der TYPO3 Usergroup HH reinzuschauen. Ich habe sie genutzt.


Schon seit längerer Zeit wollte ich mal wieder bei der TYPO3 UserGroup Hamburg vorbeischauen; aber wie das immer so ist - wenn man keine fixen Termine macht, gibt's auch immer genug anderes zu tun. Diesmal hat Jan Helke den Konferenzraum seines Arbeitgebers organisiert und zwecks Besucherausweis musste man sich eine Woche im Voraus anmelden. Perfekte Gelegenheit also, einen fixen Termin zu vereinbaren, den man dann auch wahrnimmt.

Anja Leichsenring hat sich freundlicherweise bereit erklärt, eine Einführung zu Fluid Templates zu geben; das war zugegeben jetzt nicht meine erste Präferenz, über die Einsteigerthemen bin ich glücklicherweise ja schon ein paar Jahre hinaus, aber wenn aktive Core-Entwickler etwas zu erzählen haben, kann man auch immer etwas lernen (im konkreten Fall z.B., dass f:switch und f:widget-ViewHelper das Caching unterlaufen und wie man das intelligent löst). 

Nach der Themenrunde gab's dann noch ein leckeres Bier (alkoholfrei, musste ja noch fahren....) in der Kneipe nebenan; hier wurde ich dann direkt für die nächsten Termine "verpflichtet" ;-) Auf jeden Fall war's ein lustiger Abend in geselliger Runde - ganz wie früher(tm)!